Hallo, es wird Zeit Euch zu informieren, was aktuell passiert:

1. Am 20.05.22 bin ich schlagartig dazu gezwungen worden, mich von meinem Atelier in der Sennefelder Straße1 in Paderborn zu verabschieden. Der Tornado hat es vernichtet. Es ist kaum zu glauben und es hat mich sehr getroffen,  meine kreative Welt wurde unter Dachresten, Wänden, Glasscherben begraben.
Das in 20 Jahren angesammelte gestalterische Material, Bücher, alle Malutensilien, wie auch persönliche Gegenstände, Fotos und um die 40 Bilder, haben so gut wie aufgehört zu existieren.
Bis heute kann ich die Räume nicht betreten , um vielleicht noch etwas retten zu können (Stand Dezember 22).

Aber: ich hätte zu diesem Zeitpunkt dort gearbeitet, wenn ich und meine Familie nicht entschlossen hätten einen Tag früher in den Urlaub zu fahren. Und diese Entscheidung hat mir das Leben gerettet, also...

2. Ich mache weiter, habe einen neuen Raum gefunden, den ich  zurzeit zu meinem neuen kreativen Zuhause aufbaue.

3. Die Neueröffnung wird noch auf meiner Webseite  bekanntgegeben.

4. Was Euch ab dann erwartet?
- ein Kursangebot für Einzelpersonen
- ein Kursangebot für  kleine Gruppen
- Experimentierabende zu verschiedenen Themen
- mein Angebot der Auftragsmalerei

5. Die aktuelle Bilderausstellung findet im Markt 5 Café in Paderborn statt. Vernissage: 30.04.2023. Die Ausstellung läuft bis zum 31.05.2023. 

 
6. Öffnungszeiten: Sie werden nach der Ausstellung mitgeteilt.

Stand Januar 2023
7.  An dem Gebäude mit meinem ersten Atelier wurden Sanierungsarbeiten begonnen.  Dank einer großen Unterstützung der Räumungstruppe konnten 18 Bilder gefunden werden, alle vom Tornado "mitgestaltet". Aber sie sind da, wie auch einige Farben.  Ich bin sehr dankbar nicht alles verloren zu haben